Aktuelle Termine: 
 

Willkommen auf der Homepage des

Wilhelm-Erb-Gymnasiums


 

Hier finden Sie die aktuellen Schulbuchlisten für das Schuljahr 2022/23 sowie die Materialliste für die Klassenstufe 5.

 


 

Informationen zur Schulbuchausleihe 2022/23 finden Sie hier.

 


 

 

Es wird empfohlen, die Masken auch weiterhin auf freiwilliger Basis im Gebäude zu tragen.

 

Infos zu Corona-Maßnahmen im ÖPNV

Hier finden Sie die Handreichung zum Umgang mit Erkältungs-/Krankheitssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Kita und Schule in Rheinland-Pfalz.

   

 Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit ist ein präventives Angebot der Jugendhilfe am Standort Schule und ist ab diesem Schuljahr auch hier vor Ort. Mein Name ist Eva Vollmar und ich freue mich auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit und Unterstützung für die Schüler:innen, für die Eltern und Sorgeberechtigten sowie für die Lehrkräfte. Gerne stehe ich für Gespräche und Beratungen bei Problemen in der Schule sowie bei individuellen Sorgen und Problemen zur Verfügung. Als Eltern können Sie sich bei der Unterstützung bei Erziehungsfragen oder sonstigen Sorgen bezüglich Ihres Kindes an mich wenden. Bei Bedarf können weitergehende Hilfsangebote vermittelt werden.

Die Beratungs- und Gesprächsangebote finden immer auf vertrauensvoller und freiwilliger Basis statt.

In der Regel bin ich von Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 13:00 Uhr in der Schule, nach Vereinbarung sind auch andere Termine möglich. Erreichbar bin ich momentan wie folgt: e.vollmar@weg-winnweiler.de oder Mobil: 0173-2902374.


 
   
   

Verschiedenes
Wandertag am Freitag, 15.07.2022

Informationen zu den Buslinien

Sperrung der L401 (Lohnsfeld-Wartenberg) ab 14.09.2022 (Linie 911/021)

 

 

 
 


 

 

Virtueller Rundgang durch das WEG: 3D-Modell der Schule. Zusätzliche Informationen zum Virtuellen Rundgang sowie eine Bedienungsanleitung finden Sie HIER.

Screenshot Kombi mit Play Button und Text


 

 

 

 

 

 

Hygieneplan für alle in Kurzfassung:

Vor dem Haupteingang stehen 4 Desinfektionsmittelspender bereit. Bitte vor dem ersten morgendlichen Betreten die Hände ausreichend gemäß Aushang desinfizieren.

 

    

 

 

 

Zum Seitenanfang